Plattenzuschnitt nach Maß
100% sicherer Kauf auf Rechnung
Bequeme Lieferung nach Hause

Satiniertes Glas

Satiniertes Glas Platten im Zuschnitt nach Maß. Gestalte jetzt deinen Glas Zuschnitt millimetergenau in unserem 3D Konfigurator.

Weitere Infos

Satiniertes Glas - Wissenswertes zum Produkt

Satiniertes Glas kennt man auch unter den Begriffen Milchglas, Satinato und Mattglas. Wesentlich für satiniertes Glas ist die Blickdichte bei gleichzeitig hoher Lichtdurchlässigkeit. Dabei wird das Licht durch die Satinierung gebrochen und bewirkt eine angenehm weiche und gleichmäßige Durchflutung des Raumes.

Die außergewöhnliche Anmutung von satiniertem Glas ist ein wahrer Blickfang - zum Beispiel bei Glastüren, Glasschiebetüren, als Duschwand oder Küchenrückwand, Couchtischen u.v.m. Darüber hinaus ist es auch mit dekorativen Mustern als Ornamentglas erhältlich.

Damit es seine feine samtartige Oberfläche erhält, kann Glas auf unterschiedliche Weisen satiniert werden - und zwar durch:

  • Ätzen durch Flusssäure - dabei entsteht das beliebte Satinto mit einer glatten, homogenen Oberfläche, die wenig schmutzanfällig und daher leicht zu reinigen ist
  • Sandstahlung mit Korund - das Resultat ist eine eher raue Oberfläche, die optisch ihren besonderen Reiz hat. Je nach Intensität der Bestrahlung dringt das Granulat unterschiedlich tief ein. Mittels Schablonen werden hier oft besondere Muster auf Türen erzeugt
  • Siebdruck - in diesem Verfahren wird die Oberfläche mit Siebdruckfarbe beschichtet, die den Mattierungs-Effekt erzeugt. Die Farbe wird dabei regelrecht eingebrannt. Hinterher entsteht eine feste, glatte Oberfläche, die leicht gereinigt werden kann
  • Folie - hier gibt es zwei Möglichkeiten. Spezielle Sichtschutzfolien können nach Maß zugeschnitten und ggf. nachträglich auf eine Glasoberfläche aufgetragen werden. Für Verbundsicherheitsglas (VSG) wird die Folie bereits bei der Herstellung zwischen den jeweiligen Glasscheiben unter Hitzeeinwirkung fest eingepresst
Satinierte Glastür aus 8 mm ESG-Glas

Kantenbearbeitung

Je nach Materialstärke stehen Ihnen mehrere Kantenbearbeitungen zur Auswahl:

  • Gesäumte Kante: Keine scharfen Kanten. Zur Weiterverarbeitung und als Rahmeneinsatz geeignet. NICHT für SICHTBEREICHE geeignet
  • Polierte Kante: Hochwertige Kanten für einen edlen Glanz an den Rändern. Die richtige Wahl für Kanten in Sichtbereichen
  • Facettenschliff: im mehreren Varianten - stilvolle Glasveredelung u.a. für Türen, Tische und andere Möbel. Edle Optik

Auf den Produktdetailseiten finden Sie Vorschauen zu den einzelnen Kantenbildern. Dort können Sie die gewünschte Bearbeitung einfach auswählen.

Bei uns steht Ihnen eine große Auswahl an satinierten Gläsern zur Verfügung, die hauptsächlich im hochwertigen Ätzverfahren produziert werden. Fingerabdrücke oder Fettflecken können daher ohne großen Aufwand entfernt werden. Wir bieten Ihnen satiniertes Glas in folgenden Varianten:

Normales Glas / einfaches Floatglas
  • Satina mit "no scratch"-Effekt, einseitig mattiert
  • Satina Weiß mit einseitiger Satinierung
  • Reflo Bilderglas mit minimaler Ätzung für eine freundliche Optik des Motivs
  • Safe creacolor "Satina Snow" mit lackierter Unterseite
Ornamentglas
  • Viele tolle satinierte Ornamentgläser mit unterschiedlichen Mustern sowie als Strukturglas. Je nach Produkt ist diese Glassorte als einfaches Floatglas und/oder als ESG-Glas verfügbar. Die Stärken variieren zwischen 4 und 8 mm
ESG-Sicherheitsglas
  • Satina Weiß, einseitig satiniert
  • Satiniertes Weißglas, einseitig besonders strahlend weiß satiniert
  • Satina mit "no scratch"-Effekt, einseitig mattiert
VSG-Sicherheitsglas
  • Verbundsicherheitsglas in weiß-matt mit satinierter Zwischenfolie in doppelter Stärke (0,76 mm)

Stöbern Sie ruhig ein wenig in der faszinierenden Welt des satiniertes Glases und lassen Sie sich inspirieren. Viele weitere interessante Glasarten können Sie auf unserer Kategorieseite zum Glas entdecken. Dort finden Sie zum Beispiel normales Glas, Floatglas als Einscheibensicherheitsglas und als Verbundsicherheitsglas sowie das beliebte Weißglas, lackiertes Glas, getöntes Glas, dekoratives Ornamentglas und Spiegel aus Glas.

Satiniertes Glas - Eigenschaften und Vorteile

Türglaseinsatz aus satiniertem Glas

Satiniertes Glas kombiniert Diskretion mit Wohlfühleffekt. Die seidenmatte Optik erzeugt eine Atmosphäre der Behaglichkeit - zu Hause und in Gewerberäumen. Es wirkt edel und elegant zugleich. So überzeugt es durch folgende Eigenschaften:

  • Absorbiert Licht: teilweise oder vollständig blickdicht
  • Mehr Privatsphäre durch Sichtschutz
  • Lichtdurchlässig
  • Angenehme Lichteffekte
  • Als Ornamentglas sehr dekorativ
  • Vielseitig einsetzbar
  • Hohe Schlagfestigkeit als ESG / VSG
  • Temperaturbeständig und belastbar

Satiniertes Ornamentglas erinnert ein wenig an Musselinglas, einem historischen Glas aus der Gründerzeit (19. Jahrhundert) mit filigranen Mustern, das man vor allem bei Haustüren und dem umliegenden Eingangsbereich findet. Unsere modernen Muster stehen dem in nichts nach und eignen sich bestens als dekorativer Glastüreinsatz.

Satiniertes Glas - Anwendungsgebiete und Verwendungsbeispiele

Satiniertes Glas ist vor allem im Innenausbau und im Möbelbau eine gefragte Glasart. Im Trend liegt es aber nicht nur wegen seines feinen und hochwertigen Erscheinungsbildes. Dem Zeitgeist entsprechend ist der Einsatz von Glas beim Bauen durchaus nachhaltig - Quarzsand als wesentlicher Rohstoff ist weltweit praktisch unbegrenzt vorhanden.

Wie weit der Einsatz von Glas heutzutage verbreitet ist, zeigen schon die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der satinierten Glasarten aus unserem Angebot:

  • Türblätter, rahmenlose Ganzglastüren, Wohnungstüren, Bürotüren → ESG-Glas, 8 mm
  • Glasschiebetüren für Schlafzimmer, Badezimmer, Praxisräume → ESG-Glas, 8 mm
  • Glasscheiben, Türglaseinsatz, Lichtausschnitte
  • Badfenster, Kellerfenster
  • Ablageflächen, Arbeitsplatten und Tischplatten → Satina "no scratch", ab 6 mm
  • Vordächer, Terrassendächer → VSG-Glas ab 8 mm, mind. 0,76 mm Folienstärke
  • Duschwand, Duschtrennwand → ESG-Glas ab 8 mm
  • Glastrennwand als Raumteiler (Büros)
  • Sichtschutz für Gärten, Terrassen und Büros → 8 mm ESG-Glas
  • Windschutz → 8 mm ESG-Glas Float oder Ornamentglas
  • Funkenschutzplatte / Kaminglasplatte → ESG-Glas, 6 bis 12 mm
  • Reflexfreies Bilderglas → als Reflo, Stärke: 2 mm
  • Regale, Regalböden, Vitrinen → jede Glasart ab 4 mm Stärke
  • Glastischplatten (z.B. für Couchtische)
  • Dekorative Anwendungen (satiniertes Ornamentglas)

Auch ballwurfsichere Verglasungen gemäß DIN 18032-3 sind möglich mit satiniertem Glas als Einscheibensicherheitsglas (ab 8 mm) sowie als Verbundsicherheitsglas mit mindestens 10 mm Stärke und 0,76 mm starker Folie.

Duschwand mit satiniertem Glas als Schiebetür

Satiniertes Glas - Möglichkeiten zur Bearbeitung

Robuste Tischplatte mit satiniertem "no scratch"-Glas

Satiniertes Glas zu bearbeiten ist anspruchsvoll. Aufgrund der Satinierung ist es bereits bearbeitet und wird meist wunschgemäß mit einer gesäumten, geschliffenen oder polierten Kante geliefert - so wie von uns als Glaszuschnitt nach Maß. Dennoch kann sogar diese Glasvariante nachträglich bearbeitet werden. Die Möglichkeiten unterscheiden sich je nach Glassorte.

Normales Glas ...

... können handwerklich Talentierte bis ca. 10 mm Stärke schneiden und brechen. Ungeübte sollten mindestens vorher mit etwas Glas testen und ab 4 mm Stärke die Unterstützung von Experten heranziehen. Darüber hinaus lässt sich normales Glas Lasern, Sägen, Fräsen und Gravieren. Möbelbauer wissen auch gut Bescheid über das Bohren, Kleben und Polieren von normalem Glas.

Hinweis! Bedenken Sie: Jedes nachträgliche Trennverfahren kann die Satinierung beschädigen. Sie müssen daher mit maximaler Vorsicht und Präzision arbeiten.

ESG-Glas mit Satinierung

Satiniertes Einscheibensicherheitsglas neigt aufgrund seiner Oberflächenspannung beim Bearbeiten zu zerbrechen. Daher sollten Sie auf die Bearbeitung verzichten. Grundsätzlich kann ESG-Glas für die Weiterverarbeitung zu Verbundsicherheitsglas genutzt werden. Verwenden Sie dafür aber am besten klares ESG-Glas.

VSG-Glas mit Folie in Milchglas-Optik

Schon das Schneiden von VSG-Glas ist eine knifflige Angelegenheit, denn die zwischen den Glasscheiben gelagerte Folie kann dabei in Mitleidenschaft geraten. Daher sollten Sie Ihren Zuschnitt exakt nach Wunschmaß hier konfigurieren und online bestellen. Die Bearbeitung übernehmen dann die Experten. Späteres Bekleben oder Lackieren der Oberfläche macht den schönen Satinierungs-Effekt zunichte.

Satiniertes Glas - Wertvolle Tipps für die Nutzung

Beim satinierten Glas bewegt die Gemüter vor allem eine Frage: Wie kann man satiniertes Glas reinigen? Wir haben dafür ein paar Tipps - damit Sie so langfristig wie möglich mit Ihrem Produkt zufrieden sind.

  • Unsere zumeist im Ätzverfahren hergestellten Satinierungen sind sehr pflegeleicht. Zum Entfernen von Fettflecken verwenden Sie am besten Glasreiniger und ein Ledertuch. Alternativ geht auch ein weicher (!) Schwamm mit etwas Wasser und handelsüblichem Spülmittel
  • Üben Sie beim Säubern so wenig Druck wie möglich aus. Sonst besteht die Gefahr der Wolkenbildung. Andere optische Phänomene verschwinden für gewöhnlich nach dem Trockenen der Fläche
  • Fingerabdrücke entfernen Sie am besten mit Glasreiniger und einem Microfaser Glastuch; keine rauen Haushaltstücher
  • Hartnäckigen Verunreinigungen begegnen Sie vorzugsweise mit Essigessenz oder in Wasser aufgelöster Zitronensäure wie sie in Drogeriemärkten häufig zu finden ist. Spülen Sie dann mit reichlich Wasser nach. Anstelle der Zitronensäure können Sie auch Aceton, Spiritus, Waschbenzin oder Isopropyl-Alkohol verwenden
  • Zeitungspapier eignet sich zum Beseitigen von Schlierenresten

Hinweis: Kalk oder anderen verhärteten Schmutz sollten Sie auf keinen Fall mit Stahlwolle oder einem Scotch-Schwamm beseitigen.

Die kratzfeste Variante no scratch ist aufgrund ihrer geringen Porigkeit besonders unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, Fettflecken und Flüssigkeiten mit Farbstoffen wie Kaffee, Tee und Wein.

Bildquellen (Adobe Stock):
Header: ©Lightfeld Studios (Adobe Stock) · Glasschiebetür: ©annebel146 (Adobe Stock)
Glasschiebetür Badezimmer: ©rawmn (Adobe Stock) · Glastisch: ©Przemyslaw Ziolek (Adobe Stock) · Fingerabdrücke: ©mantinov (Adobe Stock)

Satiniertes Glas ist pflegeleicht - sogar bei Fingerabdrücken
{"shpDate":null,"articleConfig":"e594bbaec3200c86df85d9aa6c070c643f4f4198daa553a5aa9da2bcfb31a457350c19a3c8e222f86de013f6683a1f029bdea4940808b0da7b644808ce01664884ba32b7fc10144bf310637cb59f95fca9aee1b206ac270ee678bffd9dceb7cbb51791c17c1df4f45375b94106cef3547d93d38d83807b69b06c6957e2aa651827958f83a981fbc41c40105990ea13f3a48a2232603a474cfb01e10b880e9740b004d93208bb0604faf68f6014dc0d089953c32d81b018ec6e40b06ba78690b8dd80c0587f845f021189370d625db1ec2a88d0289661cb20c22a10b60d42d8faed82a003ae00a175a0911ad33f","tk":"0c4cadfd61caf9931d71929d4507fdbf","page":"PRODUKTE"}