10170

PLEXIGLAS® kratzfest


PLEXIGLAS® kratzfest abriebfest

In unserem Online Shop erhalten Sie folgendes Sortiment in kratzefester Ausführung:

  • 3 mm farbloses PLEXIGLAS® Optical 0A570 HC einseitig kratzfest, mit höchstem UV 100 Schutz
  • 5 mm farbloses PLEXIGLAS® Optical 0A000 HC einseitig kratzfest
  • 8 mm farbloses PLEXIGLAS® einseitig kratzfest beschichtet
  • 3 und 5 mm weißes PLEXIGLAS® WN297 einseitig kratzfest beschichtet, blickdicht
  • 3 und 5 mm schwarzes PLEXIGLAS® 9N870 einseitig kratzfest beschichtet, blickdicht
  • 3,5 und 8 mm farbloses Polycarbonat MACROLON® UV 2099 beidseitig kratzfest, mit UV Schutz

Die beschichtete Seite weist hervorragende Beständigkeit gegen Abrieb und Chemikalien auf. Dieses PLEXIGLAS® eignet sich sehr gut als Tischabdeckung, Regalabdeckung, Treppengeländer Einsätze, Küchenrückwand, andere sichtbare Rückwände und überall dort wo eine hohe Abnutzung oder Verschmutzung stattfinden könnte. Durch das Sonnenlicht können Ihre Bilder oder zu schützende Objekte verblassen oder die Farbe verändern. Mit PLEXIGLAS® Optical 0A570 HC erhalten Sie nicht nur ein kratzfestes Material, sondern auch einen höchsten UV Schutz und haben einen deutlichen Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Bilderglas (UV Schutz unter 40%). Das hochwertige Material bietet ausgezeichnete Oberflächen Brillanz. Auf Original PLEXIGLAS® der Evonik Röhm GmbH erhalten Sie vom Hersteller eine 30-jährige-Garantie gegen Eintrübungen und Vergilbungen. PLEXILGAS® hat eine Lichtdurchlässigkeit von 92 % und hat damit sogar eine höhere Lichtdurchlässigkeit als normales Glas.

Spezifisches Gewicht: 1,18 g/cm³.

Kratzfestes PLEXIGLAS® - Bearbeitungsmöglichkeiten

Kratzfestes PLEXIGLAS® lässt sich wie auch ein normales PLEXIGLAS® gut sägen, fräsen und bohren. Laserschneiden und flammpolieren geht leider nicht, da die Beschichtung an den erwärmten Stellen Ihre Eigenschaften verlieren würde. Die unbeschichtete Seite lässt sich problemlos im Sieb- oder Digitaldruck bedrucken. Das Material darf nicht gebogen oder verformt werden, da die Beschichtung an den betroffenen Stellen dadurch beschädigt werden kann.
Die unbeschichtete Seite lässt sich ganz normal verkleben. Wenn man die beschichtete Seite verkleben möchte, muss die Beschichtung an der Stelle weggefräst oder nass weggeschliffen werden. Die zu verklebende Stelle muss sauber und fettfrei sein. Der PLEXIGLAS® Kleber ACRIFIX® ist hervorragend zum Verkleben von PLEXIGLAS® und anderer Acrylgläser geeignet. Der Acrylglas Kleber ist farblos, viskos und fugenfüllend. Mit ACRIFIX® 1R 0192 (alte Bezeichnung: Acrifix 192) erhält man klare, wetterfeste und sehr haltbare Naht- und Flächenverklebungen. Es handelt sich um einen 1K-Klebstoff (Ein-Komponentenklebstoff). ACRIFIX® härtet durch UV-Licht aus. Das Aushärten dauert bei gutem Sonnenlicht mind. 20min.

Reinigung
Die kratzfeste Seite darf mit Wasser und flüssigen Reinigungsmitteln gereinigt werden. Wichtig! Man darf keine harten Gegenstände wie Klingen, Messer oder Schaber benutzen um die Oberfläche nicht zu beschädigen. Glaswolle darf man aber bedenkenlos benutzen.

Preise
Die Preise setzen sich aus Materialpreis und Zuschnittkosten zusammen. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie bei uns Mengenrabatte erhalten. Je größer die Anzahl pro Zuschnitt, desto kleiner der Preis. Trotz unserer attraktiven Preise, die wir Ihnen bieten, sind PLEXIGLAS® Platten auf den ersten Blick etwas hochpreisiger. Doch spätestens bei der über Jahrzehnte hinweg anhaltenden Produkteigenschaften stellen Sie fest, dass Sie deutlich Geld gegenüber günstigen Acrylglas herkömmlicher Hersteller einsparen. Schließlich müssen Sie Bauteile und Komponente nicht so schnell austauschen wie bei günstigen Acrylglas aus China.

Wir bieten Ihnen also umfassende Vorteile, wenn Sie Ihre PLEXIGLAS® Platte oder Ihren PLEXIGLAS® Zuschnitt daraus bei uns ordern.

Seit über 25 Jahren bearbeiten wir PLEXIGLAS® für unsere Kunden. Neben der langjährigen Erfahrung und Kompetenz in der Verarbeitung dieses qualitativen Markenprodukts bieten wir Ihnen viele weitere Vorteile beim PLEXIGLAS® Zuschnitt. Wir sind ein deutsches, nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen und hohe Qualität ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Sie erhalten PLEXIGLAS® direkt vom lizenzierten Händler. Wenn Sie Ihren Zuschnitt noch heute bestellen und bezahlen, erfolgt der Versand innerhalb der nächsten beiden Arbeitstagen.

Acrylglas Zuschnitt nach DIN ISO 2768-1m

Wir schneiden jede PLEXIGLAS® Platte mit modernen Maschinen, die anspruchsvolle Toleranzen gewährleisten, wie sie die Industrie unter anderem nach DIN ISO 2768-1m fordert. Ihnen stehen dabei auch verschiedene Trennverfahren für Ihre PLEXIGLAS® Zuschnitt zur Auswahl. Dazu gehört das Sägen, Fräsen und Bohren.

Erfahren Sie mehr über unsere Trennverfahren und Toleranzen.

Markeninhaber
PLEXIGLAS® = registrierte Marke der Evonik Röhm GmbH, Darmstadt